Zweiter Advent

Und da ist es schon: Unser zweites Adventsrezept: Glühweinkuchen

Zutaten:
200g weiche Butter
200g ZuckerRotweinkuchen
1 P. Vanillezucker *
4 Eier*
200g Mehl *
1/2 Päckchen Backpulver *
100g Schokospäne
80 - 100 ml Glühwein * (Bei uns gibt es den Glühwein in Form von Rotwein und einem Glühweingewürz zu kaufen)

Zutaten, die mit * gekennzeichnet sind, sind bei uns im Hofladen erhältlich.

So wird´s gemacht:
Butter schaumig rühren, dann Zucker nach und nach unterrühren. Eier einzeln und nacheinander einrühren. Mehl, Backpulver und Schokospäne mischen und unterrühren. In den Teig so viel Glühwein unterrühren, bis er die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Anschließend bei 180°C Umluft 45 Minuten backen.
Nach dem Auskühlen kann man den Kuchen mit einem Zuckerguss überziehen. Um den Glühweingeschmack noch etwas hervorzuheben, kann der Zuckerguss anstatt mit Wasser mit Glühwein angerührt werden.

TIPP: Der Kuchen kann auch mit Rotwein gemacht werden.

 

Viel Spaß beim Nachbacken.